,

Natascha Kohnen wirbt für weitere Verhandlungen

Nach den Neujahrswünschen der Kreisvorsitzenden Julia Ney (hinten Mitte) stellte der Gastgeber des diesjährigen Neujahrsempfang, der Andechser OV-Vorsitzende Peter Eberl (re) die 90jährige wechselvolle Geschichte des Ortsvereins dar.
Die beiden Kandidatinnen für Landtag und Bezirkstag, Christiane Kern und Sissi Fuchsenberger hatten noch Gelegenheit, sich den ca.150 Gästen vorzustellen – und dann kam die Spitzenkandidatin der BayernSPD und stellvertretende Bundesvorsitzende Natascha Kohnen (2.v.l. neben dem stellv. Landrat Tim Weidner) zu Wort . Aus erster Hand berichtete sie von den erst vor 24 Stunden abgeschlossenen Sondierungsgesprächen mit den möglichen Koalitionspartnern. Weiterlesen

,

Natascha Kohnen zu Gast bei der SPD in Andechs

Der SPD Kreisverband und der SPD Ortsverein Andechs laden heuer gemeinsam ein zum traditionellen Neujahrsempfang: Wir freuen uns, zum Auftakt eines spannenden politischen Jahres Natascha Kohnen, stellvertretende SPD-Bundesvorsitzende, bayerische SPD-Landesvorsitzende und designierte Spitzenkandidatin für die Landtagswahl 2018, als Festrednerin begrüßen zu dürfen. Sie wird ihre Vorstellung einer „Politik auf Augenhöhe“ erläutern: „Wir haben es selbst in der Hand, in welcher Gesellschaft wir leben wollen. Finden wir uns mit Ungerechtigkeiten ab oder gestalten wir? Schauen wir zu, wie immer mehr Menschen abgehängt werden oder nehmen wir möglichst alle mit?“ so Natascha Kohnen. Weiterlesen

Hl. Drei-König-Turnier der Ortsvereine u. Gruppen am 06. Januar 2018

TSV Erling-Andechs e. V. – Abt. Stockschützen Hl. Drei-König-Turnier der Ortsvereine u. Gruppen am 06. Januar 2018 auf der Stocksportanlage an der Machtlfinger Str. 8 in Erling
Wieder einmal sind wir als SPD-Ortverein von den Stockschützen des TSV Erling-Andechs zu dem alljährlich stattfindenden Hl. Drei-König-Turnier eingeladen worden. Es war in Vorfeld nicht ganz einfach ein vereinseigenes Team zu nominieren, weil diese entweder aus gesundheitlichen oder beruflichen Gründen absagten. So waren wir gezwungen externe Sportler zu akquirieren, die bereit waren mit zwei SPD-Stockschützen die „Kastanien“ aus dem Feuer zu holen.
Nach dem Warm-up starteten wir gleich gegen den amtierenden Turniersieger vom Vorjahr, dem Vet. und Soldatenverein Andechs-Erling; es war ein Spiel auf Augenhöhe, welches wir letztendlich in der letzten Kehre knapp mit 15 : 14 Stockpunkten für uns entscheiden konnten. Auch in den anderen 4 Partieen konnten wir den Spielverlauf offen gestalten und gewinnen. Der Turnierverlauf wollte es so, dass am Ende die bis dahin führenden Teams aufeinander trafen. Im sogenannten Endspiel mit der Freiwilligen Feuerwehr Frieding leisteten wir uns in der ersten Kehre einen kleinen Fehler und verschenkten zwei Stockpunkte, die am Ende des Tages ausschlaggebend für den Turniersieg waren. Diese Begegnung endete mit einem knappen 09 : 11 Stockpunkten für den Turniersieger, der Freiwilligen Feuerwehr Frieding. Herzlichen Glückwunsch! Weiterlesen

Andechser SPD-Stammtisch

Ihr Ortsverein lädt alle Mitglieder, Unterstützer/Innen, Freunde und interessierte Gäste zum monatlichen Stammtisch ins „neue Andechser Bräustüberl“ ein. Wir treffen uns einmal im Monat um ca. 19:00 Uhr und freuen uns, wenn wir mit Ihnen ins Gespräch kommen dürfen. Nur keine Hemmungen!
Termine fürs 1. Halbjahr 2018:
Freitag, 26.01.2018
Freitag, 23.02.2018
Donnerstag, 29.03.2018
Freitag, 27.04.2018
Freitag, 25.05.2018
Freitag, 29.06.2018

Mitgliederversammlung in Andechs, 27.11.17

13 Mitglieder hat der OV Andechs derzeit, die meisten davon im Rentenalter. Acht davon waren zur Mitgliederversammlung in den Klostergasthof gekommen, eine beachtliche Quote von 62%.
Wie bekommt man mehr junge Andechser in die Politik und in die SPD? Diese Frage versuchte der Juso Hannes Wagner zu beantworten, der den Mitgliedern versprach, durch unterschiedliche Aktionen sich der Jugend im Ort anzunehmen. Die Jusos werden künftig mehr im Ort präsent sein.
Nach einer ausführlichen Analyse des Bundestagswahlergebnisses für Andechs listete der OV-Vorsitzende Peter Eberl die umfangreiche Arbeit der zweiköpfigen Gemeinderatsfraktion (Christian Kaiser und Peter Eberl) auf, auch wenn sie nicht immer erfolgreich war. So setzten sich die Gemeinderäte vergeblich für einen besseren Trinkwasserschutz ein. Bei der sich schwierig zu gestaltenden Auswahl eines Architektenbüros für die neue Sporthalle konnten Dr. Solveig Groß und Peter Eberl dem Gemeinderat durch eine naheliegende, aber für das Gremium ungewöhnliche Methode zur raschen Entscheidung verhelfen.

Weiterlesen

Mitgliederversammlung am 27.11.2017

Einladung zur außertourlichen parteiöffentlichen Mitgliederversammlung

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Genossinnen und Genossen, liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

aus gegebener Veranlassung laden wir zu einer weiteren Mitgliederversammlung ein. Die Veranstaltung findet am Montag, den 27. November 2017, 19:00 Uhr im Klostergasthof Andechs (Marienstüberl), Bergstraße 9, 82346 Andechs, statt.

Als Tagesordnung schlagen wir  vor: Weiterlesen

Antrag zur Widdersberger Straße

Antrag auf  Aufstellung eines Straßenführungsbebauungsplanes für die Widdersberger Straße (Bereich ohne einseitigem Gehweg) im Ortsteil Frieding

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin, liebe Anneliese, Sehr geehrte Damen und Herren GemeinderäteInnen,

Der Gemeinderat möge folgendes beschließen:

  1. Für die Widdersberger Straße -ortsauswärts ab Einmündung Angerweg im Ortsteil Frieding- wird ein Straßenführungsplan zur Sicherung einer Fahrbahnbreite von 5,50 m plus einer Gehwegbreite von 1,50 m aufgestellt.
  2. Im Haushalt der nächsten 5 Jahre werden die erforderlichen Finanzmittel für Planung, Grunderwerb und Ausführung eingestellt.

Weiterlesen

STAdtradeln 2017: SPD-Ortsverein Andechs stellt ein Team

Zum ersten Mal überwand sich der Ortsverein, beim diesjährigen Stadtradeln – für ein gutes Klima – vom 25. Juni bis 15. Juli 2017 ein Team unter der Bezeichnung „Sozis & Friends“ zu stellen. Bis auf den Teamkapitän war aus dem Ortsverein niemand bereit mitzuradeln. Gottseidank unterstützten den Ortsverein vier Freunde, sodass eine Teamwertung möglich wurde.

Ergebnisübersicht „Sozis & Friends“
Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 02.06.2017

Einladung zur parteiöffentlichen Mitgliederversammlung

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Genossinnen und Genossen,

liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

hiermit laden wir Sie zur alljährlichen Mitgliederversammlung ein. Die Veranstaltung findet am

Freitag, den 02. Juni 2017, 19:00 Uhr

im Klostergasthof Andechs (Hedwigstüberl), Bergstraße 9, 82346 Andechs, statt.

Als Tagesordnung schlage ich vor:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Bestätigung der Tagesordnung
  3. Bericht des Vorsitzenden über Wissenswertes aus dem Ortsverein und Kreisverband (schriftlich fürs Protokoll)
  4. Über Highlights aus dem Gemeinderat informiert Christian Kaiser (schriftlich fürs Protokoll)
  5. Kassenbericht für das Kalenderjahr 2016
  6. Stellungnahme der Kassenprüfer (schriftlich fürs Protokoll)
  7. Bildung einer Wahl- und Zählkommission
  8. Wahl der Delegierten und Ersatzdelegierten zur Stimmkreiskonferenz für die Landtags- und Bezirkswahlen 2018 – Details zu beiden Wahlgängen werden vor der Abstimmung den anwesenden Wahlberechtigten mitgeteilt.
  9. Verabschiedung der bisherigen Gemeinderäte Karl Strauß und Dr. med. Solveig Groß
  10. Wünsche und Anträge (Bitte spätestens 1 Woche vorher schriftlich beim Vorsitzenden einreichen!)
  11. Schlusswort und Beendigung der Versammlung

Über rege Teilnahme an der Versammlung freuen sich die Verantwortlichen.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Kurt Peter Eberl

Kurt Peter Eberl – Vorsitzender

Hl. Drei Könige Turnier

Die sportive Auftaktveranstaltung 2017 des SPD-Teams ließ teilweise leistungsmäßig zu wünschen übrig. Es sind teamübergreifend zu viele Fehlschübe -aus welchen Gründen auch immer- produziert worden, sodass wir es den gegnerischen Mannschaften leicht machten, gegen uns zu gewinnen. Aus dem Stand heraus konnten wir leider keine bessere Leistung abrufen. Vielleicht sollten wir vor der nächsten Turnierteilnahme ins „Trainingslager“ gehen und gewissenhafter vorbereiten.

Neben dem Spaß den wir dennoch hatten, sind wir als SPD-Ortsverein jedenfalls öffentlich präsent gewesen und gaben ein Lebenszeichen von uns. Weiterlesen